© Foto: TVB Attersee-Attergau/Klaus-Costadedoi, Kinder am Keltenbaumweg
Kinder am Kelten.Baum.Weg in St. Georgen im Attergau
© Foto: TVB Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi; Gruppe am Keltenbaumweg
Eine Wandergruppe wandert zwischen Bäumen am Keltenbaumweg

Wandertage & Kindergruppenausflüge

Angebote für Schulen, Kindergärten und Familien

Auf der Suche nach dem perfekten Programm für die nächste Kindergeburtstagsfeier oder den nächsten Grupppenausflug mit Kindern? Wir stellen zahlreiche Angebotefür Kindergruppen in der Region Attersee-Attergau vor - vom abenteuerlichen Bogenschießen bis zum rundum geplanten Wandertag. Hier ist für alle etwas dabei!

Inspiration & komplette Wandertagsprogramme

Hier finden Sie ideale Wanderungen inklusive Einkehrmöglichkeiten, Tipps und passendem Rahmenprogramm für Ihre Klasse, Kindergartengruppe oder Familie in der Urlaubsregion Attersee-Attergau. 

Für Kurzwanderungen mit Kindern bieten sich übrigens die AbenteuerWanderWege an:

Spannende Geburtstagserlebnisse

Hier gibt es was zu Erleben!

Topfschlagen und Polonaise sind längst zu langweilig? In der Region Attersee-Attergau gibt es viele aufregende Angebote, die Geburtstage aber natürlich auch andere Tage für Kindern und Familen zum Highlight machen.

Sich als Jäger versuchen, den Bogen spannen und zielen - Bogenschießen ist ein unvergessliches Erlebnis! Auf dem riesigen Parcour bei Bogensport Attergau stehen 28 Tierfiguren bereit und es gibt auch Leihbögen für Neulinge.

Lust auf eine Schatzsuche? Geocaching ist eine moderne Variante davon. In der Region Attersee-Attergau gibt es zahlreiche  Caches zu entdecken - eine schöne Möglichkeit, Wanderungen noch spannender zu gestalten.
 

Im Hochseilgarten Attersee in luftigen Höhen klettern und auf der Riesenschaukel schaukeln - beeindruckende Herausforderungen nicht nur für Erwachsende, sondern auch für Kinder ab 8 Jahren in Begleitung von Erwachsenen. 

Wer selbst kein Programm zusammenstellen möchte oder einen Experten an seiner Seite haben möchte, kann sich auch an entsprechende Outdoor-Begleiter wenden. Die Alpinschule 4 Elemente bietet nicht nur Bergführungen und Wanderführungen, sondern auch Kletterkurse, Teambuilding-Angebote und Canyoningtouren - alles auch für Kleingruppen möglich. Bei der Sport & Abenteuerschule pureExperience werden reichen die Angebote von Kanu und Kajakfahren, über Floßbauen, Teambuilding, Bogenschießen bis hin zu Waldabenteuertagen, allerdings liegt die Mindestgruppengröße bei ca. 20 Personen.

© Foto: TVB Attersee-Attergau, G'scheit mit Gustl
Logo von G'scheit mit Gustl

Klettern kann man unter anderem auch auf den zwölf Meter hohen Kletterturm in Unterach - und hat dabei eine atemberaubende Aussicht auf den Attersee und das Höllengebirge dahinter. 
Das Freizeitzentrum Freizi in St. Georgen bietet eine sehr breite Palette an Sportmöglichkeiten - neben der Kletterhalle gibt es unter anderem auch ein Freibad und Angebote für Badminton und Soccer.
In der Sporthalle in Steinbach kann man ebenfalls Klettern, aber auch Tennis oder Fußball spielen - außerdem kann man die Halle online reservieren.

Schon mal mit Alpakas gewandert? Hier können wohl die Wenigsten ja sagen - ein Grund mehr, es auszuprobieren (für Kleingruppen bis max. 6 Personen).

Wer sich traut, kann auch Bienen näher kommen - beim Bienenhof in Attersee gib es nicht nur einen Lehrpfad mit Schaubienenstock sondern auch Bienenhofführungen mit Honigverkostung.

Durchs Gerlhammer Moor führt die Moorhexe Gerli und informiert dabei über die vielen Besonderheiten dieser inzwischen seltenen Landschaftsform.

Auch vom Naturpark Attersee-Traunsee gibt es spannende Naturführungen, zum Beispiel "Auf Tauchgang im Waldmeer", "Aliens im Bach", "Waldwesen und Baumgeister", oder "Im Dunkeln ist gut munkeln".

Wer mit dem Keltenzug fährt, wird von einer echten Keltin in der Atterseebahn und hinauf zum Keltenbaumweg begleitet, gemeinsam wird Stockbrot gebacken und Mutige werden mit Keltentattos belohnt.

Im Gläsernen Tal wird regelmäßig  das Schaudorf geöffnet, wo man Glasbläsern zusehen kann.

Auch zu anderen Themen, wie beispielsweise den Pfahlbauern gibt es spannende Führungen in der Region Attersee-Attergau.

Erlebnisse an heißen Sommertagen

Wenn die Sommersonne scheint, heißt es rein in den erfrischenden Attersee, wo man nicht nur baden, sondern auch viele abenteuerliche Sportarten ausprobieren kann. Mit der Tauchschule Under Pressure kann man Tauchen oder Canyoning ausprobieren - oder man verbindet letzteres mit Schnorcheln beim Wandern mit der Taucherbrille.

Wasserskifahren, Tubing, Wakeboarden & Co werden am Attersee ebenfalls angeboten. 

Oder man wandert über angenehm schattige Waldwanderwege beispielsweise zum Gläsernen Tal, zum Keltenbaumweg oder zum Nixenfall und ersammelt sich nebenbei eines der AbenteuerWanderPass Geschenke.

Noch mehr Kinderspaß

Viele weitere Ideen und Angebote für Kinder und Familien gibt es auf unserer Familienseite.