© Foto: TVB Attersee-Attergau/Moritz Ablinger, Wandern in der Region
Mann und Frau beim Nordic Walking in der Region Attersee-Attergau

Wandern und Bergsport in der Urlaubsregion Attersee-Attergau

Das Wandern in der Urlaubsregion Attersee-Attergau ist ebenso vielfältig wie die Landschaft: Von sanften Wanderungen im Norden über leicht ansteigendes Genusswandern bis man im Süden die Berggipfel vom Höllengebirge und vom Schafberg erreicht. 

Einen herrlichen Ausblick in die gesamte Region hat man vom Attergauer Aussichtsturm, von der Aussichtsplattform Unterach oder vom Schoberstein in Steinbach am Attersee.  Außerdem bietet die Region verschiedene Familien- und Themenwanderwege sowie den Abenteuer Wanderpass, bei dem auf fleißige kleine Wanderer jede Menge Überraschungen warten. 

Einmal rund um den Attersee wandern...

Die Attersee-Wanderung lässt sich optimal in den frühen Sommermonaten oder auch im farbenfrohen Herbst erkunden. Wandern Sie gemütlich von Ort zu Ort und genießen Sie immer den glasklaren Attersee, der sich zu jeder Jahreszeit von seiner schönsten Seite zeigt. Vor allem bei Sonnenschein sieht der türkisblaue Attersee und das prächtige Höllengebirge unglaublich schön aus.

Buchen sie jetzt Ihr exklusives Wanderangebot für vier Nächte inklusive Wandertaxi, Vital-Lunchpaket und Frühstück und erleben Sie Natur Pur.

Zum Package

Spezielle Wanderungen

In der Region gibt es spezielle Wanderungen, bei der man sich voll auspowern und die Natur genießen kann: 5-Gipfel-Tour - vom Schoberstein bis zum Hochlecken (17,5 Kilometer) 3-Gipfel-Tour -vom Schoberstein bis zum Dachsteinblick (12 Kilometer), Weitwanderweg Attersee-Attergau (rund 90 Kilometer), Josefweg , Österreichischer JakobswegSalzkammergut BergeSeen Trail (rund 350 KIlometer), Wandern mit dem Schiff und Naturpark Attersee-Traunsee.

Pilgerwege

durch die Region Attersee-Attergau

Klettern, Bergsport und Abenteuer

Zum Ausprobieren neuer Erlebnisse laden die brandneue Kletter- und Boulderhalle im Freizi in St. Georgen im Attergau, das Bouldergebiet Steinbach-Forstamt, der Hochseilgarten Attersee und der Kletterturm in Unterach ein.  Geübten Kletterern bietet das Höllengebirge verschiedene Kletterrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und den sehr anspruchsvollen Attersee Klettersteig Mahdlgupf - einer von zahlreichen Klettersteigen im Salzkammergut.