Blick über den Attersee und da Höllengebirge und den Attergau

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Attergau ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Weitwanderweg Attersee-Attergau

Egal wo Sie den rund 90 km langen Weitwanderweg um den Attersee und im Attergau beginnen – der Weg ist bekanntlich das Ziel! Und falls Ihnen die 90 km noch nicht genug sind gibt es auch noch die Anschlussmöglichkeit an den Salzkammergut BergeSeen Trail. 

"Aufi ... Owi ... Umi"

... werden Sie bei den 4 Etappen (wahlweise auch 5) am Weitwanderweg Attersee-Attergau immer wieder erleben, wenn Sie hinauf, hinunter oder hinüber wandern.

Ergehen Sie sanfte Hügellandschaften, lichtdurchflutete Wälder, weitläufige gepflegte Wiesen, Kulturlandschaften im Naturpark Attersee-Traunsee und immer wiederkehrende, atemberaubende Ausblicke auf den glitzernden Attersee. Im eigenen Rhythmus gehen Sie Schritt für Schritt und lassen Ihre Gedanken fliegen! Verweilen Sie auf Ihrem Weg bei den Ruhe spendenden Alpakas oder besuchen Sie die fleißigen Bienen und lassen Sie beim Aussichtspunkt "Kronberg-Platzl" Ihren Blick in die Landschaft schweifen.

Wanderung auf die Eisenau Alm in Unterach am Attersee

Hilfreiche Informationen für die Wanderung am Weitwanderweg Attersee-Attergau

Anreise

Öffentlicher Verkehr

Für die Anreise zum Attersee stehen sowohl Zuganbindungen als auch Busse zur Verfügung. Rund um den Attersee gibt es verschiedene Buslinien, die die Abkürzung einer Etappe ermöglichen. Am Attersee verkehren die Schiffe der Attersee-Schifffahrt in zwei verschiedenen Kursen.

weiterlesen

Parkmöglichkeiten

Wer die Anreise mit dem Auto vor hat, fragt sich gewiss, wo kann ich das Auto für mehrere Tage stehen lassen?

Egal ob Sie die Etappen nach unserem Vorschlag wandern oder ob Sie die Tour anders planen, Sie können in allen Orten rund um den Attersee das Auto kostenlos parken.

  • Seewalchen am Attersee - Parkplatz neben dem Friedhof oder Parkplatz oberhalb von Strandbad
  • Attersee am Attersee - bei der Atterseehalle
  • Nußdorf am Attersee - Parkplatz Nord (neben dem "Nah & Frisch" Supermarkt)
  • Unterach am Attersee - Schotterparkplatz beim Freizeitgelände
  • Steinbach am Attersee - beim Dorfzentrum (Gemeindeamt) und bei der Kirche
  • Weyregg am Attersee - beim Parkplatz neben dem Feuerwehrhaus
  • Schörfling am Attersee - Schotterparkplatz bei Polizeigebäude
     

Gepäcktransport

Sie möchten ganz bequem nur mit dem kleinen Wanderrucksack die Tour starten, aber dennoch für alle Fälle gewappnet sein? Dann nützen Sie doch einfach den Gepäcktransport. Reservierungen sind gerne über uns möglich.

Das "Attersee-Gepäck-Taxi" wird Ihre Taschen oder Koffer im Hotel abholen und zur nächsten Unterkunft bringen.

 

Gerne sind wir Ihnen bei der Tourenplanung behilflich. Bestellung und Download von Wanderkarten und des Weitwanderweg Attersee-Attergau Folders ebenso wie des kostenpflichtigen Kompass Guides sind gerne bei uns möglich. Kontaktieren Sie uns per Mail unter info@attersee.at oder telefonisch unter +43 7666 77190.