bei Sonnenschein Blick auf das darunterliegende Nebelmeer

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Attergau ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Pfarrkirche St. Nikolaus

Frankenmarkt, Oberösterreich, Österreich

Über die erste Kirche von Frankenmarkt sind wir nur wenig unterrichtet. Es war eine gar arme Kirche.

Als Michaelskirche von den Bamberger Bischöfen nach 1384 umgebaut und vergrößert. Die ersten Urkunden über den jetzigen Bau stammen aus dem Jahr 1609. Man nimmt an, dass der Kirchenbau in die ersten Amtsjahre von Pfarrherrn Erasmus Kunigwiser fällt. Dieser wurde am 03. Jänner 1513 in sein Amt eingesetzt. Behauptungen, dass die Kirche von Stephan Wultinger gebaut wurde, sind nicht beweisbar. Die Mauern der spätgotischen Kirche wurden in unregelmäßigen Quaderwerk aus Naturstein errichtet.

Online Kirchenführer

Gottesdienstzeiten:
Dienstag 08.00 Uhr, Mittwoch 08.00 Uhr, Donnerstag 08.00 Uhr, Herz-Jesu Freitag 08.00 Uhr, Samstag 19.00 Uhr und Sonntag 09.30 Uhr.

Gottesdienstzeiten
Sonn- und Feiertage: 9:45 Uhr
Montag, Dienstag, Freitag: 8:00 Uhr
Donnerstag, Samstag: 19.00 Uhr

Öffnungszeiten der Pfarrkanzlei
Montag, Mittwoch, Donnerstag: 8:30-12:00 Uhr

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Auto:
Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – rechts Richtung Frankenmarkt
Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – rechts Richtung Frankenmarkt
Vom Westen - Bad Ischl - Weißenbachtal - Unterach – Attersee – St. Georgen im Attergau – weiter nach Frankenmarkt

Bahn:

Aus Salzburg bzw. Linz/Wien mit den „Österreichischen Bundesbahnen“ oder der „Westbahn“ kommend bis Attnang-Puchheim, weiter mit der Regionalbahn bis Frankenmarkt

Flugzeug:

Ankunft in Salzburg oder Linz/Wien, weiter mit Auto/Bus oder Bahn.

Parken
  • Parkplätze: 15
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Zugang
  • Zugang über Rampe

Kontakt & Service


Pfarrkirche St. Nikolaus
Hauptstraße 35
4890 Frankenmarkt

+43 7684 6296
pfarre.frankenmarkt@dioezese-linz.at
www.dioezese-linz.at/frankenmarkt
attersee-attergau.salzkammergut.at
https://www.dioezese-linz.at/frankenmarkt
https://attersee-attergau.salzkammergut.at

Ansprechperson
Frau Sr. Bernadette Aichinger
Pfarrhof Frankenmarkt
Hauptstraße 35
4890 Frankenmarkt

+43 7684 6296
www.dioezese-linz.at/pfarren/frankenmarkt

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA