© Foto: Oberoesterreich Tourismus-GmbH/Moritz Ablinger, Radfahren am Attersee
Zwei Radfahrer mit dem Attersee-Panorama als Hintergrund

Radfahren in der Region Attersee-Attergau

Entdecken Sie klare Wasser und weite Landschaft beim Radfahren in der Urlaubsregion Attersee-Attergau und lassen Sie sich von der reizvollen Landschaft rund um das mächtige Höllengebirge und den türkisblauen Attersee verzaubern. 

Egal, ob Sie mit dem klassischen Fahrrad, dem Rennrad, dem Mountainbike oder dem E-Bike unterwegs sind, die Urlaubsregion Attersee-Attergau hält abwechslungsreiche Radtouren für Sie bereit.

Mit jedem Pedaltritt entfliehen Sie dem stressigen Alltag und tanken neue Energie. Wer die sportliche Herausforderung sucht, kommt bei den zahlreichen  Mountainbike-Touren auf seine Kosten. Familien bevorzugen den Salzkammergut Rundweg R2  sowie den Römerradweg R6.

Mit dem Rad durch die Region Attersee-Attergau

Klare Wasser - weite Landschaft: Die Region Attersee-Attergau bietet den idealen Ort für ausgiebige und abwechslungsreiche Radtouren. Egal ob mit dem klassischen Fahrrad, dem E-Bike oder dem Mountainbike. Hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei! 

Top Radveranstaltungen in der Region

Neben dem beliebten autofreien Radtag im Frühling ist die Region auch international bekannt für ihre hervorragenden Rennen wie dem "King of the Lake" und das "Race Around Austria".

Mit dem Bike durch Oberösterreich

Erkunden Sie mit dem Rad die unberührte Landschaft und die schönsten Aussichtspunkte in ganz Oberösterreich und im Salzkammergut. Egalb ob Mountainbike, Rennrad oder E-Bike - es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.