© Foto: Steckerlfisch, Fotocredit: Pixabay
Gebratener Fisch am Holzspieß
SucheSuchen
Schließen

Steckerlfisch in der Region Attersee-Attergau

Wo Sie die besten Steckerlfische genießen können, erfahren Sie hier:

Bei einem traditionellen Steckerlfisch handelt es sich meist um eine Makrele oder eine regionale Forelle oder Saibling. Für die g‘schmackige oberösterreichische Spezialität wird der Fisch mariniert und am Holzstab („Steckerl“) gegrillt. Dazu gibt es meist den klassischen Kartoffelsalat und Brot oder Gebäck. Der Steckerlfisch wird mitsamt dem Steckerl, üblicherweise auf Papier anstatt auf einem Teller serviert. 

Wir haben uns auf die Suche gemacht und diese Geheimtipps für Sie gefunden.

 

xs
sm
md
lg
Ergebnisse
Sortierung
Ergebnisse werden gesucht ...
Filter werden aktualisiert ...
Ergebnisse werden gesucht & Filter aktualisiert ...