©
© Foto: Reha-Zentrum am Kogl, Winterwalking
Drei Personen gehen in einer Winterlandschaft spazieren
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Attergau ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Aktiv-, Kur- & Rehabilitationszentrum St. Georgen

Seit über 100 Jahren ist die Region Attersee-Attergau für seine Sommerfrische bekannt. Diese wusste bereits der weltbekannte Maler Gustav Klimt zu schätzen. Ganz nach dem Motto „Sich dort erholen, wo andre Urlaub machen“, bieten die sanfte Hügellandschaft des Attergaus und die unmittelbare Nähe zum Attersee allen Gästen und Patienten ein wahres Naturerlebnis.

Beim Rehabilitationszentrum „Am Kogl“ in St. Georgen im Attergau steht die individuelle Betreuung der Patienten im Mittelpunkt: Durch bestens geschulte Therapeuten und einem individuellem Therapieplan wird versucht, einen guten gesundheitlichen Fortschritt zu erzielen. Dabei ist die Palette an Therapiemöglichkeiten breit gefächert.

Fit und gesund durch den Winter

Sorgenfreie Erholung in der momentanen Zeit ist für das körperliche und seelische Wohlbefinden, vor allem in den Wintermonaten, wichtiger denn je.Die Erholungstage mit Therapien zur Entspannung und zur Steigerung Ihrer Kraft und Ausdauer können eine wichtige Grundlage dafür sein.

Im Aktiv- und Rehazentrum ist das Corona-Infektionsrisiko durch viele Maßnahmen minimiert: Alle Gäste werden auf unsere Kosten auf das Coronavirus getestet, der Mund-/Nasenschutz und ein Meter Abstand sind obligatorisch.

Zum Angebot

Bereiche und Ausrichtung

Im Aktiv-, Kur- & Rehabilitationszentrum St. Georgen dreht sich alles um die Gesundheit der Gäste und Patienten.

Wir bieten sowohl Gesundheitsaufenthalte für Kassenpatienten wie GVA, KUR und Reha aber auch private Aufenthalte zur Gesundheitsvorsorge und Rehabilitation. 

Medizinische Kompetenz und Therapiezentrum in einem

Im Aktiv-, Kur- und Rehabilitationszentrum in St. Georgen gibt es keine Standardlösung, denn jeder Gast bzw. Patient ist einzigartig und braucht eine individuelle Bettreuung:

Bei der Anfangsuntersuchung wird Ihre gesundheitliche Situation und ein Fahrplan zur Verbesserung Ihrer Gesundheit erarbeitet. Ein individueller Therapieplan wird erstellt und bestens geschulte Therapeuten begleiten Sie durch Ihren Aufenthalt, denn die Interaktion zwischen Therapeuten und Medizinern spielt eine entscheidene Rolle für Ihren gesundheitlichen Fortschritt.

©
© Foto: Rehazentrum am Kogl GmbH, medizinische Kompetenz
Frau wird von einer Ärztin beraten
©
© Foto: Rehazentrum am Kogl GmbH, medizinische Kompetenz
Herr wird von einem Arzt beraten.

Medizinische Kompetenzen im Facharztzentrum

Im Reha-Zentrum finden Sie die Spezialisten bei Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat, wie zum Beispiel in den Bereichen des Nackens/Schultergürtels und des gesamten Rückens, aller Gelenke an Armen und Beinen sowie Muskeln und Sehnen.

Die medizinischen Fachbereiche sind: 

Orthopädie, Traumatologie, Unfallchirurgie, Physikalische Medizin, Neurologie, Pulmologie, Innere Medizin, Psychiatrie, Kardiologie, Hals Nasen Ohren (HNO) und Allgemeinmedizin

Das Therapiezentrum

Sie wollen vorbeugende therapeutische Maßnahmen zum Erhalt der Funktionsfähigkeit Ihrer Muskulatur und der Gelenke setzen und somit Ihre allgemeine Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit steigern? Das Reha-Zentrum bietet dafür folgende Therapien an:

  • Trainingstherapie
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie, Infrarot, Ultraschall
  • Lymphdrainage
  • Massagen
  • Moor
  • Elektrotherapie
  • Diätologie und Ernährung
  • Psychologie

 

©
© Foto: Rehabilitationszentrum St. Georgen GmbH, Reha-Zentrum St. Georgen
Trainer und Patientin bei Reha-Übungen

Ihr Aufenthalt

Als Privatgast sind Sie im neu renovierten Aktivzentrum untergebracht.

Sie können zwischen Frühstück-, Halb- und Vollpension wählen. Sie werden mit qualitativ hochwertigen Speisen frisch vom Buffet, unter anderem mit regionalen Schmankerl und einer reichen Variation an vegetarischen und Fleischgerichten, verwöhnt.

Während Ihres Aufenthalts stehen Ihnen der neu ausgestattete Kraft- und Ausdauerraum, der Wellnessbereich mit Hallenbad, Saune und Ruheraum sowie ein Bewegungspark zur Verfügung.

©
© Foto: Rehabilitationszentrum Am Kogl, Einzelzimmer
Bild eines Einzelzimmers mit großem Bett

Einzelzimmer mit King Size Bett

Unsere 140 cm breiten Betten bieten genügend Platz zum Ausspannen und Träumen und falls Ihr Partner Sie begleiten möchte, bieten unsere extragroßen Betten sogar Platz für zwei! Modernste Zimmerausstattung und ein großer Balkon versprechen Entspannung und Erholung.

 

Räume

  • Bad
  • Balkon
  • WC

Informationen und Service

  • Leihbademantel
  • Nichtraucher

Ausstattung

  • Fön
  • Schreibtisch
  • SAT-TV
  • Internet.
  • Telefon
©
© Foto: Rehazentrum Am Kogl, Doppelzimmer
Bild eines Doppelzimemrs mit Doppelbett

Doppelzimmer

Bei uns erwarten Sie Komfort, Eleganz und Luxus. Kuscheliges Doppelzimmer mit hochwertiger Ausstattung, stielvoll eingerichtet. Großzügiges Platzangebot zum Entspannen und Wohlfühlen.

Räume

  • Bad
  • Balkon
  • WC

Informationen und Service

  • Leihbademantel
  • Nichtraucher

Ausstattung

  • Fön
  • Schreibtisch
  • SAT-TV
  • Internet.
  • Telefon
©
© Foto: Rehabilitationszentrum Am Kogl, Suite
Bild einer Suite

Suite

Die geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Suiten sind der ideale Rückzugsort für Erholungsuchende. Mit Komfort und Eleganz und einer wunderschönen Aussicht auf die Natur können Sie  wieder neue Kraft und Energie tanken. 

 

Räume

  • Bad
  • Balkon
  • WC

Informationen und Service

  • Leihbademantel
  • Nichtraucher

Ausstattung

  • Fön
  • Schreibtisch
  • SAT-TV
  • Internet.
  • Telefon