Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Attergau ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Static Map

Kronbergkapelle

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich
Bei Ihrem Urlaub im Attergau sollten Sie es nicht versäumen die Höhenstraße auf den Kronberg zu fahren, bei der Kronbergkapelle zu rasten und mit dem Fernglas einen traumhaften Ausblick über den Attergau und den Attersee zu genießen.








Die Kapelle auf dem Kronberg (Maria zur Immerwährenden Hilfe) stammt aus dem Jahre 1872. Der Turm wurde 1885 erbaut. Zuvor stand in der Nähe eine kleine Holzkapelle, die in den 60er Jahren des vorigen Jhds. abbrannte. Sie war von 3 Bauern des Kronberges errichtet worden, weil der Kronberg in den Jahren 1809/10 von den durchziehenden bayrischen und französischen Truppen verschont blieb.

Es darf auch standesamtlich geheiratet werden auf dem Kronberg.

Kontakt & Service

Kronbergkapelle
Kronberg
4881 Straß im Attergau

Telefon: +43 7666 7719-80
E-Mail: info.attergau@attersee.at
Web: attersee-attergau.salzkammergut.at

Tourismusverband Attersee-Attergau
Kronberg
4881 Straß im Attergau

Telefon: +43 7666 7719-80
E-Mail: info.attergau@attersee.at
Web: attersee-attergau.salzkammergut.at

Rechtliche Kontaktdaten
Kronbergkapelle
Familie Haberl
Kronberg
AT-4881 Straß im Attergau

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Ganzjährig geöffnet

Allgemeine Preisinformation:

Kostenlos zu besichtigen.

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Auto:
Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – weiter rechts auf der
Attergaustrasse L540 Richtung Zentrum
Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – weiter rechts auf der
Attergaustrasse L540 Richtung Zentrum
Vom Westen - Bad Ischl – Weißenbachtal (B153) - weiter auf B152 nach Unterach – dann
auf B151 bis Attersee– weiter auf L540 nach St. Georgen im Attergau
Bahn:
Aus Salzburg bzw. Linz/Wien mit den „Österreichischen Bundesbahnen“ oder der
„Westbahn“ kommend bis Attnang-Puchheim, weiter mit der Regionalbahn bis Vöcklamarkt
nach St. Georgen im Attergau
Flugzeug:
Ankunft in Salzburg oder Linz/Wien, weiter mit Auto/Bus oder Bahn.

Parken

  • Parkplätze: 15

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sehenswürdigkeiten
Kronbergkapelle
Straß im Attergau

Bei Ihrem Urlaub im Attergau sollten Sie es nicht versäumen die Höhenstraße auf den Kronberg zu fahren, bei der Kronbergkapelle zu rasten und mit dem Fernglas einen traumhaften Ausblick über den Attergau und den Attersee zu genießen. Die Kapelle auf dem...