Blick auf das türkisblaue Wasser des Attersees und Berge

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Attergau ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Static Map

Berg im Attergau

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 1.006
  • Fläche: 20 km²
  • Seehöhe (von): 648m
  • Seehöhe (bis): 648m
  • Gemeindeart: Gemeinde
  • Längengrad: 13,4876
  • Breitengrad: 47,9351
Berg im Attergau: Ruhe am Fuße des Buchbergs


Wenn Sie auf der Suche nach einer kleinen Oase der Erholung sind, sollten Sie sich unser beschauliches Örtchen Berg im Attergau näher ansehen. Hier, am Fuße des Buchbergs können Sie die Ruhe genießen und Ihre Batterien aufladen. Für abwechslungsreiche Aktivitäten zwischendurch gibt es in und rund um Berg im Attergau eine Fülle an Möglichkeiten. 

Reiten, Nervenkitzel und der Attersee
In Berg im Attergau liegt das Glück vieler Gäste auf dem Rücken der Pferde. Das trifft sich ganz hervorragend, denn mehrere Reiterhöfe, wie die Reithalle Katterlohen lassen das Reiterherz höherschlagen. Alle, die gerne hoch hinaus wollen und einen Adrenalinkick suchen, sollten dem Hochseilgarten und Teampark Attersee einen Besuch abstatten. Vor allem zur warmen Jahreszeit bieten der nahegelegene Attersee und die wunderschöne Umgebung unzählige Freizeitmöglichkeiten von Freibädern, über Wassersport bis zu verschiedenen Wanderrouten.

Auf den Spuren der Hallstattzeit
In Sachen Geschichte gab es in den 1970er Jahren in Berg im Attergau einen bedeutenden, historischen Fund. Dabei ist ein Landwirt auf Hügelgräber aus der Hallstattzeit gestoßen. Die wertvollen Fundstücke können Sie heute noch ganz in der Nähe im Haus der Kultur in St. Georgen im Attergau besichtigen. Ebenfalls sehenswert ist die kleine aber feine Peterskirche in Berg im Attergau. Es ist ungeklärt, seit wann an dieser Stelle eine Kirche steht. In ihrer heutigen Gestalt wurde sie jedoch im 18. Jahrhundert errichtet. 

So schlafen Sie in Berg im Attergau
Zur idealen Erholung gehört natürlich das passende Quartier. Zwei Hotels stehen für Sie in der Gemeinde Berg im Attergau zur Auswahl. Darüber hinaus können Sie in den Appartements und Privatunterkünften, sowie in mehreren Bauernhöfen wunderbare Urlaubstage ganz nah am idyllischen Dorfleben verbringen.

Winterurlaub in Berg in Attergau
Wenn sich im Winter eine weiße Schneedecke über den Buchberg legt, wird es noch etwas ruhiger. Rund um den Skilift Kronberg gibt es ein kleines Skigebiet, das sich perfekt für Familien oder einen spontanen Skiausflug eignet. Ski fahren mit Blick auf den winterlichen Attersee hat immer einen besonderen Reiz. Ebenfalls auf zwei Brettern können Sie die verschiedenen Langlaufloipen in der Region erkunden. 

Kontakt & Service

Berg im Attergau
Tourismusverband Attersee-Attergau Informationsbüro Attergau - St.Georgen/Straß/Berg
Attergaustraße 31
4880 Sankt Georgen im Attergau

Telefon: +43 7666 7719-80
Fax: +43 7666 7719-89
E-Mail: info.attergau@attersee.at
Web: attersee-attergau.salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Attergau
 
Auto:
Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – weiter rechts auf der Attergaustrasse L540 Richtung Zentrum
Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – weiter rechts auf der Attergaustrasse L540 Richtung Zentrum
Vom Westen - Bad Ischl – Weißenbachtal (B153)  - weiter auf B152 nach Unterach – dann auf B151 bis Attersee– weiter auf L540 nach St. Georgen im Attergau

Bahn:
Aus Salzburg bzw. Linz/Wien mit den „Österreichischen Bundesbahnen“ oder der „Westbahn“ kommend bis Attnang-Puchheim, weiter mit der Regionalbahn bis Vöcklamarkt nach St. Georgen im Attergau

Flugzeug:
Ankunft in Salzburg oder Linz/Wien, weiter mit Auto/Bus oder Bahn.


 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Ort

Berg im Attergau: Ruhe am Fuße des Buchbergs ​ Wenn Sie auf der Suche nach einer kleinen Oase der Erholung sind, sollten Sie sich unser beschauliches Örtchen Berg im Attergau näher ansehen. Hier, am Fuße des Buchbergs können Sie die Ruhe genießen und Ihre Batterien aufladen....