Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Attersee-Attergau ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

 

Sehenswürdigkeiten - St. Georgen im Attergau

(11) Ergebnisse
 /  St. Georgen im Attergau  / Points of Interest
Liste
Karte
Sehenswürdigkeiten
Ahbergkapelle
Sankt Georgen im Attergau

Malerisch liegt die kleine weiße Kapelle wie von einem Bilderrahmen aus Bäumen und Wald umgeben auf einer kleinen Anhöhe in der Ortschaft Thalham. Die Johanneskapelle befindet sich am Fuße des Ahberges, gleich rechts nach der Ortschaft Thalham. Sie ist das älteste...

Kultureinrichtungen
Aignerhaus Museum
Sankt Georgen im Attergau

Das Aignerhaus mit seinen Nebengebäuden ist eine typische Bauernhausanlage des Attergaus. Das Museum beinhaltet bäuerliches und handwerkliches Kulturgut der Region. Gezeigt werden unter anderem: eine offene Feuerstelle in der Küche, ein Webstuhl, Textilien, Geräte...

Sehenswürdigkeiten
Atterseebahn - Stern & Hafferl Bahnhof St. Georgen im Attergau
Sankt Georgen im Attergau

Erlebnisfahrt mit der Atteseebahn nach Attersee oder Vöcklamarkt. Die kleine Schmalspurbahn von Stern & Hafferl ist ein Erlebnis für Groß und Klein und bringt sie bequem ohne Auto direkt zum Attersee. Die Attergaubahn wurde 2018 in Atterseebahn umbenannt. ...

Sehenswürdigkeiten
Glücksplatz Vogl-Anna-Platzl am Koglberg im Attergau
Sankt Georgen im Attergau

"Wann i am Koglberg oman steh, schau awie durt ins Tal, wird mir so wohl, i woaß ja eh, wia sunst koa oanzigs Mal." So lautet die zweite Strophe des Attergaulieds "I woaß a Platzerl wunderschen" von Anna Vogl. Ein Glücksplatz am Koglberg ist der Mundartdichterin...

Kultureinrichtungen
Hügelgräberausstellung im Haus der Kultur
Sankt Georgen im Attergau

Die Funde aus den Hügelgräbern im Attergau können Sie jederzeit nach Vereinbarung besichtigen! Die archäologische Ausstellung im Haus der Kultur in St. Georgen im Attergau zeigt einerseits die restaurierten Funde aus drei Hügelgräbern der Hallstattzeit, die in den...

Sehenswürdigkeiten
1000jährige Linde
Sankt Georgen im Attergau

Das Wahrzeichen von St. Georgen im Attergau, die „Linde im Gries“, steht unter Naturschutz. Wenn die betagte Linde sprechen könnte, würde sie uns aus ihrer Vergangenheit als Gerichtsstätte berichten, an der bis ins 16. Jahrhundert über Recht und Unrecht befunden...

Sehenswürdigkeiten
Kelten.Baum.Weg im Attergau
Sankt Georgen im Attergau

Der Kelten.Baum.Weg ist nicht nur ein Lehrpfad, er ist auch ein Erlebnisweg, auf dem mit allen Sinnen Geschichte und Natur erfahrbar wird. Das Leben unserer Vorfahren in der Eisenzeit, (der „Kelten“) und Natur-Themen (Bäume, Landschaft „Insel der Natur“ und „Insel...

Sehenswürdigkeiten
Keltenhaus am Keltenbaumweg
Sankt Georgen im Attergau

Das Keltenhaus befindet sich direkt am Weg des Keltenbaumweges.  Es wurde 2006 von experimentellen Archäologen erbaut Das Haus kann nur in Rahmen von Führungen besichtigt werden. .   Rund um das Keltenhaus in St. Georgen im Attergau befinden sich...

Sehenswürdigkeiten
Kreuzweg auf den Kalvarienberg
Sankt Georgen im Attergau

Die Kreuzwegstationen wurden in den Jahren 1862 bis 1869, die Kirche von 1864 bis 1869 erbaut. Von der 1861 abgebrochenen St. Andrä-Kirche in Salzburg wurden die Portale und der Kreuzaltar mit den Statuen von Moses und Aaron erworben. Die 4 Kirchenlehrer (Gregor der...

Sehenswürdigkeiten
Pfarrkirche St. Georg mit Guggenbichler-Kanzel
Sankt Georgen im Attergau

Die Pfarrkirche St. Georgen ist ein idealer Veranstaltungsort für Konzerte und eine attraktive Sehenswürdigkeit der Gemeinde. Die spätgotische, zweischiffige, netzgewölbte Hallenkirche mit dem 72 m hohen Turm ist das besondere "Wahrzeichen" des Marktes. Um 1400 hat...

11 Regionen (zeige 1 - 10)
Seite12
Inhalte werden geladen ...